YOGATHERAPIE

Unsere Yogatherapie ist genau richtig für Dich, wenn Du eingeschränkt bist in Deiner Bewegungsfähigkeit bzw. Deiner Kraft, z.B. bei Erkrankungen wie Krebs (auch während der Chemo), Herz-Kreislauferkrankungen, Rheuma, Burnout, Fibromyalgie, Suchterkrankungen, Diabetes, Arthritis usw.

Yogatherapie unterstützt Dich auf Deinem Weg zur Gesundung. Yoga ist ein ganzheitliches Konzept, in dem Körper, Geist und Seele wieder in Einklang gebracht werden. Meistens ist Krankheit ein Weckruf des Körpers, der besagt: ändere Deinen Weg… ändere Deine innere Haltung… willst Du eigentlich wirklich all das tun, was Du gerade tust? …verwirklichst Du Dich eigentlich? Folgst Du Deinem Herzen?… oder lebst Du eine Lüge?  Ist DeinLeben in einer gesunden Balance von Anspannung und Entspannung? Gib Dir, was Deine Seele und Dein Körper wirklich brauchen.

Manchmal können wir nicht vergeben,  alte Verletzungen nicht loslassen. Das kann auch zu Krankheit führen. Yogatherapie hilft Dir zu innerer Gelassenheit, kann Dich dabei unterstützen, das Loslassen von allem Alten und Störenden zu erlernen und die Gegenwart ganz bewusst wahrzunehmen.

Wenn unser Körper uns „im Stich gelassen“ hat, fehlt uns oft das nötige Vertrauen in unseren Körper. In unserer Yogatherapie lernst Du auch, Deinen Körper wieder ganz anzunehmen, so wie er gerade ist.

Durch Yogatherapie stärkst Du die Selbstheilungskräfte Deines Körpers, Du aktivierst Deinen ganzen Organismus. Dein Körper erhält neue Reize, die ihn befähigen können, mehr Kraft, Vitalität und Flexibilität zu erlangen. Unsere Atemübungen -Pranayama genannt-, Entspannungsübungen und sanften Asanas – das sind Körperübungen – werden ganz auf Dich und Deine Einschränkungen abgestimmt.

Bitte sprich vorher mit Deinem Dich behandelnden Arzt/Therapeuten, ob Du Yogatherapie ausüben darfst.

Preis 1. Stunde inklusive Anamnese 90 Minuten : 90 €

Preispaket 5 Einheiten á 75 Minuten  : 420 €