WORKSHOP YOGA & MEDITATION Selbstliebe & Heilung

Das Thema Selbstliebe geht uns alle an. Kaum jemand ist so richtig im Reinen mit sich, kann sich mit allen Stärken, aber auch mit allen Schwächen annehmen. Das geht beim eigenen Körper los, den wir oft nicht so akzeptieren können, wie er ist. Wir machen unsinnige Diäten, manch eine(r) unterzieht sich Schönheits – OP’s. Und wie schwer ist es, unseren Körper zu lieben, wenn er uns einfach “enttäuscht” hat, indem er schwer krank geworden ist?

Uns ist sehr wichtig, was andere von uns denken. Ohne die Bestätigung der Aussenwelt, dass wir gut sind, glauben wir es nicht. Mit Erfolg wollen wir uns selbst und den anderen beweisen, dass wir toll sind. Und ohne perfekten Körper, ohne tollen Job…wer sind wir dann? Sind wir dann weniger wertvoll, weniger liebenswert?

Auch Vergebung ist ein wichtiger Baustein der Selbstliebe. Groll gegen Menschen, die uns weh getan haben, nimmt uns selbst die Lebenskraft und behindert uns bei unserer Entwicklung.

Dieser Workshop setzt genau hier an. Selbstliebe ist die Voraussetzung, um ein erfülltes, kreatives und glückliches Leben zu führen. Um unabhängig und frei von der Bestätigung durch die Aussenwelt zu werden. Um seiner wahren Bestimmung zu folgen.

Du wirst eine sanfte, aber intensive Yoga Sequenz und eine geführte Meditation erleben.

Bringe gerne Partner/Freunde mit zu dieser herzöffnenden Erfahrung.

TERMIN:

Donnerstag, 30. Mai Christi Himmelfahrt

15:00 – 18:00 Uhr

Mitglieder 15€ Karteninhaber 2 Einheiten Nichtmitglieder 30€